„Mit Sicherheit mehr Wasserspaß!“ 
Erster Platz beim Schwimmabzeichen – Wettbewerb 2017/18
500 Euro Prämie für das SFZ Amberg

„Mit Sicherheit mehr Wasserspaß!“ lautet der Schwimmabzeichen-Wettbewerb an dem Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrum Amberg teilnahmen. Die bayernweite Aktion soll Schülern neben dem Spaß auch Sicherheit im Wasser vermitteln.
Im Rahmen dieses Wettbewerbes konnte das SFZ Amberg im Schuljahr 2017/18 den 1.Platz belegen.

Der Schwimmabzeichen-Wettbewerb „Mit Sicherheit mehr Wasserspaß!“ ist eine gemeinsame Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, des Bayerischen Schwimmverbands, der Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes und des Landesverbands Bayern der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG).

Die Schwimmabzeichen wurden im Rahmen des Schwimmunterrichtes abgenommen.

Für 62 Schülerinnen und Schüler gab es am Ende des Schuljahres im Rahmen der Sportler-Ehrung von Schulleiter Norbert Knauer und den Sportbeauftragten Frau Brigitta Johann und Frau Raffaela Pichl ein Schwimmabzeichen. Es wurden 42 Seepferdchen, 1 Schwimmabzeichen in Gold, 7 in Silber und 11 in Bronze übergeben.