Besuch des Planetariums in Ursensollen

Eine Reise zu den Sternen unternahmen am 6. Februar 2020 die Klassen 5/6a und 5/6b. Einen Platz in der Rakete hatten dieses Mal nicht nur die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Klassenleitungen und Schulbegleitungen gebucht – auch Schulleiter Norbert Knauer ließ sich erfreulicher Weise die Gelegenheit nicht entgehen und reservierte einen Sitz im Shuttle.
Der Weg führte die begeisterten Schüler und Schülerinnen ins neu eröffnete Planetarium Ursensollen, in welchem sie eine fachkundige Erklärung von Bürgermeister Franz Mädler  zu den Planeten unseres Sonnensystems sowie zu den verschiedenen Sternbildern erhielten. Zwei kurze Filme rundeten das gelungene Programm ab.